Sende diese Seite an einen Freund/eine Freundin!
Fülle das untenstehende Formular aus

Dein Name:
Deine Email:
Name des Freundes:
Email deines Freundes:
Deine Kommentare:
close

Nachrichten

Christopher Bruce2013-05-28 12:38:21

Ford beendet Produktion in Australien nach 90 Jahren

Der offizielle Produktionsstopp wird 2016 sein

 
 
Slideshow
Ford begann 1925 mit der Fahrzeugproduktion in Australien

FordFordFordVereinigte Staaten von Amerika, 1903 > heute92 Modelle
2549 Fotos
11 Videos
hat angekündigt, ab dem Jahr 2016 keine Autos mehr in Australien zu bauen. Das Unternehmen begann dort 1925 mit der Herstellung des Model TsModel TFord Model TVereinigte Staaten von Amerika, 1908 > 19205 Versionen
41 Fotos
2 Videos
. Das Unternehmen nennt hohen Produktionskosten und sinkende Umsätze als Grund für den Rückzug. Die offizielle Ende ist für Oktober 2016 vorgesehen. Ford betreibt ein Montagewerk und eine Motorenproduktion nahe Melbourne.

"Unsere Kosten sind doppelt so hoch wie in Europa und fast viermal höher als in Asien. Das Buisnessmodell macht einfach keinen Sinn. Die Produktion lohnt sich nicht für Ford in Australien", sagte Ford Australien CEO Bob Graziano.

Während die Produktion endet, wird Ford aber weiterhin Autos nach Australien exportieren und sie über ein Netz von 200 Händlern vertreiben.

Ford sagt, dass einige Jobs im Design-Zentrum in Melbourne halten will, aber viele der 1.000 Arbeitsplätze in Forschung und Entwicklung werden wahrscheinlich verloren.

Es gibt noch zwei verbleibenden einheimische australische Autohersteller - HoldenHoldenHoldenAustralien, 1856 > heute29 Modelle
85 Fotos
, eine Tochterfirma von General MotorsGMGMVereinigte Staaten von Amerika, 1998 > heute8 Modelle
240 Fotos
und ToyotaToyotaToyotaJapan, 1937 > heute155 Modelle
4668 Fotos
10 Videos
.

Quelle: Automotive News Europe

Lexikon
FordFord

0 comments

Anonymous

Mach mit!

Veröffentliche deine eigenen Artikel auf Autoviva
Mach mit!
HerstellerTop 10FahrberichteFahrkulturGenfer AutosalonElektro-AutosFormel 1
schließen