Sende diese Seite an einen Freund/eine Freundin!
Fülle das untenstehende Formular aus

Dein Name:
Deine Email:
Name des Freundes:
Email deines Freundes:
Deine Kommentare:
close

Nachrichten

Christopher Bruce2013-04-18 09:11:10

Opel Vorstand billigt Schließung des Bochumer Werkes Ende 2014

Die Gewerkschaft hatte einen Kompromiss abgelehnt

 
 
Slideshow
Das Werk in Bochum wird Ende 2014 schließen

OpelsOpelOpelDeutschland, 1863 > heute85 Modelle
5172 Fotos
8 Videos
Verwaltungsrat hat die Entscheidungen der Manager bestätigt, um die Produktion im Werk Bochum in Ende 2014 zu beenden. Die Entscheidung wird begründet mit der Weigerung der Bochumer Gewerkschaft, einem Deal zuzustimmen, der ein Einfrieren der Löhne eingefroren und die Entlassung von 61% der Arbeitnehmer bis zum Jahr 2016 vorsah. Dies ist die erste Schließung einer Fabrik in Deutschland seit dem Zweiten Weltkrieg.

Opel befindet sich im ersten Jahr seines DRIVE!2022 Plans, mit dem das Unternehmen bis 2015 eine ausgeglichene Bilanz erreichen will. 23 neue Modelle und 13 neue Antriebe werden zwischen 2012 und 2016 eingeführt und die Expansion in neue Märkte ist geplant. Die IG Metall hat sich bereit erklärt, auf Lohnerhöhungen für Opel-Arbeiter bis zum Jahr 2016 zu verzichten. Im Gegenzug finanziert GMGMGMVereinigte Staaten von Amerika, 1998 > heute8 Modelle
240 Fotos
Opel mit 4 Milliarden Euro bis zum Jahr 2016.

Opel und VauxhallVauxhallVauxhallGroßbritannien, 1857 > heute31 Modelle
801 Fotos
6 Videos
haben zusammen seit 1999 18 Milliarden US-Dollar verloren.

GM hat in Europa eine große Herausforderung vor sich. Der europäische Auto-Markt ist in den letzten 18 Monaten deutlich zurückgegangen, und es gibt keine Anzeichen für eine Erholung. Der Verkauf von Opel und Vauxhall Fahrzeugen fiel im ersten Quartal um 8%, im Vergleich zu einem 9,8%-igen Rückgang auf dem europäischen Markt insgesamt.

Opel hatte ursprünglich angeboten, die Produktion des Bochumer Werk erst im Jahr 2016 einzustellen, aber  die Komponenten-Fabrikation und das Lager weiter zu betreiben. Damit würden die Arbeitsplätze von 1.200 der 3.100 aktuellen Mitarbeiter gesichert. Nun plant Opel, die gesamte Anlage zu schließen.

Quelle: Automotive News Europe

Lexikon
OpelOpel

0 comments

Anonymous

Mach mit!

Veröffentliche deine eigenen Artikel auf Autoviva
Mach mit!
HerstellerTop 10FahrberichteFahrkulturGenfer AutosalonElektro-AutosFormel 1
schließen