Sende diese Seite an einen Freund/eine Freundin!
Fülle das untenstehende Formular aus

Dein Name:
Deine Email:
Name des Freundes:
Email deines Freundes:
Deine Kommentare:
close

Nachrichten

Christopher Bruce2012-05-31 19:07:17

Vettel bleibt Red Bull treu

Vettel fuhr in seiner Karriere fast nur für Red Bull und Toro Rosso

Sebastian Vettel hat einem Wechsel zu FerrariFerrariFerrariItalien, 1947 > heute233 Modelle
5149 Fotos
37 Videos
eine klare Absage erteilt. Vertraglich ist Vettel bis zum Ende der Saison 2014 Red BullRed BullRed BullÖsterreich, 2004 > heute12 Modelle
1049 Fotos
3 Videos
verpflichtet.

"Ich trage den Red-Bull-Helm fast seit Beginn meiner Karriere. Es ist schwierig, sich ein anderes Leben vorzustellen, wenn man so daran gewöhnt ist", sagte Vettel.

Mit Blick auf die laufende Saison beurteilt Vettel seine Leistung positiv, obwohl er bisher nur ein Rennen gewinnen konnte. Er und sein Teamkollege Mark Webber sind Zweite in der Wertung mit je 73 Punkten. Der zweifache Weltmeister verweist darauf, dass die Saison im vergangenen Jahr auch schwierig für ihn war, selbst wenn es im Rückblick nicht so erscheint.

"Die Leute erinnern sich nur unsere Siege, aber sie vergessen ein bisschen, wie eng es oft war. Ja, haben wir ein paar Rennen gewonnen, in denen wir nicht das stärkste Feld hatten. Dieses Jahr gibt es viel mehr Konkurrenz um den Rennsieg. Deshalb ist es umso wichtiger, so viele Punkte wie möglich in jedem Rennen zu sammeln ", sagte er.

Vettel sagt auch, dass er Vertrauen in seinen Wagen hat. Die Reifen sind ein Problem, aber zumindest betreffen sie alle Teams gleichermaßen. Er glaubt auch, dass das die Rennen in dieser Saison für Fans besonders spannend sind, da es viele gute Manöver gibt.

"Wenn Sie zehn Jahre zurückblicken, gab es damals heftige Kritik um eine langweilige F1, weil Michael die ganze Zeit gewann. Nun hören wir, dass die F1 unberechenbar und eine Lotterie ist", sagte Vettel.

Quelle: Autosport

Lexikon
Red BullRed Bull
RB8RB8
Motor
V 8 (90º vee)
Hubraum
146 cu in
Höchstgeschwindigkeit
--
Getriebe
7, Halbautomatik
Höchstleistung
761 PS (Einheit)
Typ
Einsitzer
Kraftstoff
Benzin
Kraftstoffverbrauch (insgesamt)
--
Preis
--
jährliche Unterhaltskosten
--

0 comments

Anonymous

Mach mit!

Veröffentliche deine eigenen Artikel auf Autoviva
Mach mit!
Formel 1Top 10FahrberichteFahrkulturGenfer AutosalonElektro-AutosHersteller

Mehr über Red Bull

Toro Rosso ab 2014 mit Renault Motoren
Toro Rosso ab 2014 mit Renault MotorenChristopher Bruce - 2013.05.28
Red Bull zeigt den RB9 mit Video
Red Bull zeigt den RB9 mit VideoChristopher Bruce - 2013.02.04
schließen