Mache diese/n/s make deinen Fan

Um Zugriff auf diese Funktion zu erhalten, musst du ein registriertes Mitglied von Autoviva sein.

Du kannst dich mit deinen Benutzerdaten anmelden oder ein neues Benutzerkonto anlegen.
close
Chevrolet

Chevrolet

Vereinigte Staaten von Amerika Vereinigte Staaten von Amerika (1911 - heute)
close
Um Zugriff auf diese Funktion zu erhalten, musst du ein registriertes Mitglied von Autoviva sein.

Du kannst dich mit deinen Benutzerdaten anmelden oder ein neues Benutzerkonto anlegen.
close
Um Zugriff auf diese Funktion zu erhalten, musst du ein registriertes Mitglied von Autoviva sein.

Du kannst dich mit deinen Benutzerdaten anmelden oder ein neues Benutzerkonto anlegen.
Abschnitt hinzufügen
Um Zugriff auf diese Funktion zu erhalten, musst du ein registriertes Mitglied von Autoviva sein.

Du kannst dich mit deinen Benutzerdaten anmelden oder ein neues Benutzerkonto anlegen.
Firmengeschichte

Louis Chevrolet, 1911

Louis Chevrolet, 1911

© Mit freundlicher Genehmigung von: Chevrolet

Die Chevrolet-Fabrik wurde 1911 eröffnet, von dem Auto-Designer Louis Chevrolet zusammen mit GM-Gründer William C. Durant, der zuvor GMGMGMVereinigte Staaten von Amerika, 1998 > heute8 Modelle
240 Fotos
verlassen hatte und nun das Bedürfnis verspürte, die beschädigte Reputation in der Automotive-Geschäft wiederherzustellen.

Das erfolgreiche Model TModel TFord Model TVereinigte Staaten von Amerika, 1908 > 19205 Versionen
41 Fotos
2 Videos
des amerikanischen Autokonzerns FordFordFordVereinigte Staaten von Amerika, 1903 > heute92 Modelle
2509 Fotos
11 Videos
, war der Hauptkonkurrent zum Markteinstieg von Chevrolet. Chevrolet startete im Jahr 1912 mit dem "Classic Six", einer Reiselimousine für 5 Passagiere mit einem schweren 4,9-Liter-Motor.

Im Jahre 1916 hatte der Chevrolet-Mitbegründer William Durant dank Chevrolets Verkaufserfolg, endlich die notwendigen Mittel, um einen Mehrheitsanteil an GM zu erwerben und erlangte teilweise wieder die Macht, die er in der Firma zuvor verloren hatte. Ein Jahr später stand Durant bereits wieder an der Spitze von GM, als der Präsident des Unternehmens.

Folglich wurde Chevrolet von GM "geschluckt" und zu einer Tochtergesellschaft des Unternehmens. Darüber hinaus wurde der ehemalige Produzent von großen Luxusautos (Chevrolet) in den Hersteller der kostengünstigen Fahrzeuge im Angebot von GM.

Chevrolet blieb bis in die 1950er und 1960er Jahren eine Einstiegs-Marke, Jahrzehnte, in denen die Marke auf dem nordamerikanischen Pkw-Markt sehr einflussreich wurde. Im Jahr 1963 waren 10% aller in den Vereinigten Staaten verkauften Autos Chevrolet-Modelle.

Heute hat Chevrolet eine sehr viel dynamischeres und vielseitigeres Modell-Line-Up, von Kleinwagen über Mittel- und Oberklassewagen bis hin zu Nutzfahrzeugen.



Zurück nach obenOben
Firmenlogo

Chevrolet Logo

Chevrolet Logo

© Mit freundlicher Genehmigung von: Chevrolet

Chevrolets 'Krawatten'-Logo wurde im Jahr 1913 entworfen und registriert, bestehend aus dem bekannten goldene Kreuz, das noch heute die Marke repräsentiert. Über die Jahre wurden an dem Symbol nur wenige kleinere Veränderungen vorgenommen.

Das Symbol kombiniert zwei unterschiedliche Aspekte, die der Marke Akzeptanz innerhalb verschiederner sozialer Klasse oder Bevölkerungsgruppen verschaffen: eineerseits das traditionelle Kreuz, das die eher konservativen Kunden anspricht, in Verbindung mit der hellen, goldenen Farbe, die jüngeren und abenteuerlustigen Fahrern gefällt.

Es gibt zwei verschiedene Versionen zu den Ursprüngen des Chevrolet-Logos. Der Volksmund erzählt, dass William Durant seine Inspiration für das Logo auf der Tapete eines französischen Hotels fand, währen Durants Frau öffentlich erklärte, dass ihr Mann einen inspirierenden Entwurf in einer Zeitung des Bundesstaats Virginia während eines Urlaubs um 1912 sah.

 



Zurück nach obenOben
schließen