Sende diese Seite an einen Freund/eine Freundin!
Fülle das untenstehende Formular aus

Dein Name:
Deine Email:
Name deines Freundes:
Email deines Freundes:
deine Kommentare:
close

Nachrichten

Der neue BMW X5 M und der neue BMW X6 M

Das Debüt wird auf der Los Angeles Motor Show statt

 
 
Slideshow
Der neue BMW X5 M und der neue BMW X6 M

Mit dem neuen BWMBMWBMWDeutschland, 1918 > heute86 Modelle
8578 Fotos
43 Videos
X5 M und dem neuen BMW X6 M (jeweils: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 11,1 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 258 g/km) setzt die BMW M GmbH einmal mehr Maßstäbe im Segment der High Performance Sports Activity Vehicles (SAV) und Sports Activity Coupés (SAC). Bereits die Vorgänger-Generation, bei der erstmals 2009 der Hochleistungscharakter von Automobilen der BMW M GmbH auf die allradgetriebenen BMW X Modelle übertragen wurde, überzeugte mit fahrdynamischen Bestwerten. Die neuen BMW X5 M und X6 M führen diese Erfolgsgeschichte mit einer nochmals deutlich gesteigerten Fahrdynamik, ihrem hochemotionalen M Design und ihrer herausragenden Effizienz konsequent fort.

Der neue M TwinPower Turbomotor für den BMW X5 M und BMW X6 M ist das stärkste Triebwerk, das bisher von BMW für Allradfahrzeuge entwickelt worden ist. Mit seiner innovativen M TwinPower Turbo Technologie mit TwinScroll Bi-Turbo Aufladung, zylinderbankübergreifendem Abgaskrümmer, VALVETRONIC und der Benzin-Direkteinspritzung High Precision Injection entwickelt der 4,4-Liter-V8-Motor eine Höchstleistung von 423kW/575 PS, die zwischen 6.000 und 6.500 min zur Verfügung steht. Damit steigt die maximale Leistung gegenüber den Vorgängermodellen um 4 Prozent.

Das funktionale Design wird bereits beim ersten Anblick des neuen BMW X5 M und des neuen BMW X6 M im M spezifischen Design deutlich. Mit ihrem athletischen und dynamischen Auftreten signalisieren sie bereits im Stand ihren Hochleistungsanspruch. Die vier großen Lufteinlässe und die Flaps an der Front oder der Diffusor am Heck sind dabei nicht nur optische Highlights um ihrer selbst willen, sondern folgen vielmehr den elementaren Anforderungen an eine optimale Aerodynamik und eine leistungsfähige Kühlung.

Beim neuen BMW X5 M und beim neuen BMW X6 M erfolgt die Kraftübertragung vom Motor auf die Räder über das neuentwickelte 8-Gang M Steptronic Getriebe mit Drivelogic, das dem Bedienkonzept der M Doppelkupplungsgetriebe anderer M Modelle folgt.

Lexikon
BMWBMW
X5X5
X5 Gen.3X5 Gen.3

0 comments

Anonymous

Mach mit!

Veröffentliche deine eigenen Artikel auf Autoviva
Mach mit!
schließen