Sende diese Seite an einen Freund/eine Freundin!
Fülle das untenstehende Formular aus

Dein Name:
Deine Email:
Name des Freundes:
Email deines Freundes:
Deine Kommentare:
close

Nachrichten

Chris Bruce2012-02-06 15:28:34

Fernando Alonso und Felipe Massa werden Markenbotschafter für Jeep in Europa

 
 
Slideshow
Fernando Alonso and Felipe Massa Selected as Brand Ambassadors for Jeep in Europe

Jeep of Europe hat den Markenbotschaftern Felipe Massa und Fernando Alonso zwei speziell präparierte Grand Cherokee SRT8s übergeben.

Die speziell angefertigten SUVs sind in Ferrari Rosso Corso gehalten, mit passendem rotem Lederinterieur. Die beiden Formel Eins Fahrer erhalten die Autos, um Aufmerksamkeit auf die Einführung des Grand Cherokee SRT8 in Europa im kommenden Jahr zu lenken.

Weitere Modifikationen an dem SRT8 für diese speziellen Editionen umfassen roten Einsätzen in den schwarzen Kühlergrill, einem schwarzen Fahrer-Streifen mit weißer Verzierung, Spiegelkappen aus Kohlefaser, eine glänzend schwarze Rücklichtleiste mit roten Kappen und einen rot akzentuierten Jeep-Logo. Die Bodenfreiheit wurde um 1.5in (38mm) verringert, und die Autos fahren mit mit exklusiven, schwarz lackierten 20in Rädern.

Der Grand Cherokee SRT8 hat einen 6,4-Liter-V8 mit Zylinderabschaltung. Er produziert 468 PS und 624Nm Drehmoment. Der SRT8 beschleunigt auf 100km/h in fünf Sekunden und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 257km/h.

Lexikon
JeepJeep
Grand CherokeeGrand Cherokee
Grand Cherokee Gen.3Grand Cherokee Gen.3
Grand Cherokee SRT8Grand Cherokee SRT8
Motor
V 8 ( 90.0º vee)
Hubraum
6059 cc
Höchstgeschwindigkeit
--
Getriebe
5, Automatik with overdrive
Höchstleistung
426 PS (Einheit) @ 6200 rpm
Typ
Kombi
Kraftstoff
Benzin
Kraftstoffverbrauch (insgesamt)
19.6 l/100km
Preis
29.693 €
* basierend auf Preisangaben aus Vereinigte Staaten von Amerika
jährliche Unterhaltskosten
5.289 €

1 Kommentar

Kaiserschmarrn
Ohje, was für ein hässliches Auto! Jetzt noch hässlicher :-S
06.02.2012 @ 17:11
Anonymous

Mach mit!

Veröffentliche deine eigenen Artikel auf Autoviva
Mach mit!
Formel 1Top 10FahrberichteFahrkulturGenfer AutosalonElektro-AutosHersteller
schließen