Sende diese Seite an einen Freund/eine Freundin!
Fülle das untenstehende Formular aus

Dein Name:
Deine Email:
Name des Freundes:
Email deines Freundes:
Deine Kommentare:
close

Nachrichten

Frisch aus der Gerüchteküche: Bringen BMW die Marke Triumph zurück?

New Rumors of BMW Reviving Triumph Brand

BMW erwarben die Rechte an der Marke Triumph,als sie im Jahr 1994 Rover kauften. Teile des Unternehmens wurden im Jahr 2000 weiterverkauft, die Rechte an Mini und anderen Marken des ehemaligen Rover Imperiums - einschließlich der Rechte an Triumph - behielten sich BMW jedoch vor. Schon in der Vergangenheit gabe es Gerüchte, dass BMW die Marke Triumph als preiswerten Sportwagenbauer wiederbeleben könnten. Diese Gerüchte wurden jetzt erneut befeuert, da BMW kürzlich die Markenrechte für das Triumph-Logo mit Lorbeerkranz als Hintergrund beantragte. Die Markenrechte erlauben es BMW, das Logo auf Fahrzeugen, Lederwaren, Büchern, Kleidung und andere Gegenständen zu benutzen.

Das Problem mit dem Start von Triumph als neuer Marke ist ein doppeltes für BMW. Derzeit versucht das Untrenehmen die i-Serie der Elektroautos als Sub-Marke von BMW zu etablieren. Die Einführung einer zweiten neuen Marke könnte zu viel sein für das Unternehmen. Zweitens würde der Aufbau von Triumph als Marke auch den Aufbau eines weiteren Händlernetzes bedeuten, genau wie bei Mini, ein sehr teueres und zeitaufwendiges Unternehmen.

Es ist möglich, dass BMW die Markenrechte für Triumph nur vorgenommen haben, um die Eigentumsrechte an der Marke zu bekräftigen, was von Zeit zu Zeit notwendeig ist.

In jedem Fall macht es einfach Spaß, über die Wiederbelebung von Triumph mit einer Hand voll kleiner Heckantrieb Cabrios wie etwa der ursprüngliche Lotus Elise zu spekulieren. Was würdet Ihr Euch für eine neuen Marke Triumph wünschen? Mit welchen Konkurrenten müsste sie es dann aufnehmen?

Quelle: Autocar

Lexikon
TriumphTriumph

2 comments

Trabista
Das wäre in der Tat interessant. Fragt sich nur, ob BMW sich nicht mit solch einem Vorhaben übernehmen würde.
05.03.2012 @ 10:23
hallnonreal
Von den geringen Wartungskosten hatte ich auch schonmal gehört, ob die die Differenz beim Kaufpreis allerdings wieder reinholen, da habe ich so meine Zweifel... happywheels3d.com/
08.06.2018 @ 16:17
Anonymous

Mach mit!

Veröffentliche deine eigenen Artikel auf Autoviva
Mach mit!
schließen