Sende diese Seite an einen Freund/eine Freundin!
Fülle das untenstehende Formular aus

Dein Name:
Deine Email:
Name des Freundes:
Email deines Freundes:
Deine Kommentare:
close

Nachrichten

Mercedes CLS Shooting Brake, der schönste aller Kombis

 
 
Slideshow
https://livevgame.de/sthelensvshullfc https://livevgame.de/sthelensvshullfc https://livevgame.de/sthelensvshullfc https://livevgame.de/sthelensvshullf

Der MercedesMercedes-BenzMercedes-BenzDeutschland, 1924 > heute197 Modelle
9897 Fotos
33 Videos
CLSCLS-Class Gen.2Mercedes-Benz CLS-Class Gen.2Deutschland, 2010 > heute56 Versionen
151 Fotos
1 video
Shooting Brake ist seit geraumer Zeit angekündigt, aber jetzt haben Mercedes das Auto endlich enthüllt. Manche werden behaupten, dass dies der schönste jemals gebaute Kombi ist.

Das Modell übernimmt die Linien des viertürigen CLS Coupés und erweitert sie in ein Kombi-Format. Es sieht dabei straff, schnell und schön aus. Die Kühlerhaube streckt sich ziemlich lang und Mercedes nennt der Wagen ein Sportwagen mit fünf Sitzplätzen. Das ist leicht übertrieben, aber es ist sicherlich ein attraktives Paket. Um das Gewicht zu senken, sind die Türen aus Aluminium.

Die Leistung kommt in vier verfügbaren Motorvarianten. Der CLS 250 CDI verfügt über einen 2,1-Vierzylinder-Dieselmotor mit 204 PS und 500Nm Drehmoment, der CLS 350 CDI hat 265 PS und ein Drehmoment von 620 Nm mit einem 3,0-Liter-V6-Diesel, der CLS 350 kommt mit 306 PS und 370 Nm Drehmoment aus einem 3,5-Liter- Benzin-V6-Triebwerk und der CLS 500 hat 408 PS und 600 Nm Drehmoment aus einem 4,6-Liter-V8-Benzinmotor. Der CLS 350 CDI und CLS 500 sind wahlweise auch mit 4Matic Allradantrieb erhältlich, die Leistungs- und Drehmomentwerte bleiben dabei unverändert.

„Der CLS Shooting Brake ruht in der großen Tradition stilvoller Sportlichkeit, die Mercedes seit jeher auszeichnet, und trägt diese einmaligen Ikonen einen faszinierenden Schritt weiter“, sagt Gorden Wagener, Designchef von Mercedes-Benz.

Der Wagen ist innen luxuriös ausgestattet mit verfügbarer Holzverkleidung und hölzernem Gepäckraumboden. In den höchsten Ausstattungen ähnelt das Interieur eher einem Boot aus den 50er Jahren als einem Auto. Der optionale Boden wird aus amerikanischem Kirschholz gefertigt. Aluminiumschienen werden für zusätzliche Stabilität und ein hochwertiges Styling integriert. Der Kofferraum bietet 590 Liter Ladevolumen, der bei heruntergeklappten Rücksitzen auf 1550 Litern anwächst.

Außer dem Holzboden hat Mercedes den CLS Shooting Brake mit einer Vielzahl von Optionen für den Innenraum ausgestattet. Es gibt fünf Interieur-Farben zur Auswahl, fünf Designs und drei Lederqualitäten. Die Designs umfassen drei verschiedene Hölzer, Lack- oder Kohlefaser.

Der CLS Shooting Brake wird noch in diesem Jahr im Handel sein. Mercedes hat noch keinen Preis für das Modell bekannt gegeben. Es wird jedoch erwartet, dass die Preise etwas über dem Basispreis von 59.897€ liegen werden.

Lexikon
Mercedes-BenzMercedes-Benz
CLS-KlasseCLS-Klasse
CLS-Class Gen.2CLS-Class Gen.2
CLS Shooting Brake 500 4MATIC BlueEFFICIENCYCLS Shooting Brake 500 4MATIC BlueEFFICIENCY
Motor
V 8
Hubraum
283 cu in
Höchstgeschwindigkeit
155 mph
Getriebe
--
Höchstleistung
408 PS (Einheit) @ 5000 rpm
Typ
Kombi
Kraftstoff
Benzin
Kraftstoffverbrauch (insgesamt)
24 US MPG
Preis
$ 122.946
* basierend auf Preisangaben aus Deutschland
jährliche Unterhaltskosten
$ 2.242

0 comments

Anonymous

Mach mit!

Veröffentliche deine eigenen Artikel auf Autoviva
Mach mit!
Top 10FahrberichteFahrkulturGenfer AutosalonElektro-AutosHersteller

Mehr über Mercedes-Benz

schließen