Sende diese Seite an einen Freund/eine Freundin!
Fülle das untenstehende Formular aus

Dein Name:
Deine Email:
Name des Freundes:
Email deines Freundes:
Deine Kommentare:
close

Nachrichten

Mercedes SLS AMG GT Safety Car und C63 AMG Medical Car

Beide Fahrzeuge waren schon letzte Saison im Einsatz

Die Stuttgarter liefert seit 18 Jahren das Safety-Car für die Rennserie

An diesem Wochenende findet kein Formel-1-Rennen statt, so haben wir die die Gelegenheit, einen genaueren Blick auf die neuesten Safety-Cars von MercedesMercedes-BenzMercedes-BenzDeutschland, 1924 > heute197 Modelle
9897 Fotos
33 Videos
für diese Saison zu werfen. Die Stuttgarter liefert seit 18 Jahren das Safety-Car für die Rennserie, und in diesem Jahr kommen der SLS AMG GTSLS AMG GTMercedes-Benz SLS AMG GTDeutschland, 2012 > heute5 Fotos
als Safety-Car und der C63 AMG EstateC 63 AMG EstateMercedes-Benz C 63 AMG Es...Deutschland, 2011 > heute4 Fotos
als Ambulanz zum Einsatz.

Bernd Mayländer wird das Safety-Car für diese 13. Saison fahren. Davor fuhr er in der DTM und war Fahrlehrer für die AMG Driving Academy.

Das SLS AMG GT Safety-Car stammt noch aus der letzten Saison und ist weiterhin mechanisch identisch mit der Straßenversion. Mayländer bekommt eine nach hinten gerichtete Kamera, um die Autos hinter sich im Blick zu behalten, ein Dachlicht und extra Lichter am Heck sind auch dabei. Abgesehen von diesen Änderungen, ist der Wagen ein Standard SLS AMG GT.

Der C63 AMG gibt auch in dieser Saison das Medical Car. Wie das Safety Car, ist er mechanisch unverändert, trägt aber Warnblinker und Kameras. Alan van de Merwe fährt das Medical Car und Dr. Ian Roberts befindet sich an Bord, um die Verletzten zu versorgen. Zwei weitere medizinische Assistenten fahren auf der Rückbank mit. Alle Passagiere haben Sechs-Punkte-Renngurte. Das Auto hat einen Defibrillator, Beatmungsgerät und andere medizinische Versorgung an Bord.

Lexikon
Mercedes-BenzMercedes-Benz
SLS-ClassSLS-Class
SLS AMG GTSLS AMG GT
Motor
V 8
Hubraum
379 cu in
Höchstgeschwindigkeit
199 mph
Getriebe
7, Doppelkupplungsgetriebe
Höchstleistung
591 PS (Einheit) @ 6800 rpm
Typ
Coupé
Kraftstoff
Benzin
Kraftstoffverbrauch (insgesamt)
17,82 US MPG
Preis
$ 201.500
jährliche Unterhaltskosten
$ 3.645

0 comments

Anonymous

Mach mit!

Veröffentliche deine eigenen Artikel auf Autoviva
Mach mit!

Mehr über Mercedes-Benz

schließen