Sende diese Seite an einen Freund/eine Freundin!
Fülle das untenstehende Formular aus

Dein Name:
Deine Email:
Name des Freundes:
Email deines Freundes:
Deine Kommentare:
close

Nachrichten

2014-06-26 10:44:20

SEAT Leon X-PERIENCE

Weltpremiere auf dem Pariser Automobilsalon, Markteinführung im Oktober 2014

 
 
Slideshow
Weltpremiere auf dem Pariser Automobilsalon, Markteinführung im Oktober 2014

Der schönste Kombi seiner Klasse ist bereit für neue Ziele: Der neue Seat Leon X-PerienceLeon X-PERIENCE 2.0 TDI DSGSeat Leon X-PERIENCE 2.0 ...Spanien, 2014 > heute7 Fotos
mit permanentem Vierradantrieb und All-Road-Ausstattung bietet Fahrspaß auf allen Wegen. Das jüngste Mitglied der Leon-Familie kombiniert emotionales Design mit modernster Technologie sowie optimalen Nutzwert mit überraschender Vielseitigkeit. Für hohe Dynamik und Sicherheit sorgen die ebenso leistungsstarken wie effizienten TDI- und TSI-Triebwerke mit bis zu 135 kW / 184 PS, der Allradantrieb der modernsten Generation und eine ganze Palette von State-of-the-Art-Assistenzsystemen.

Die Weltpremiere erfolgt Anfang Oktober auf dem Pariser Automobilsalon, zum gleichen Zeitpunkt kann der Leon X-PERIENCE dann auch schon vorbestellt werden, die offizielle Markteinführung beim SeatSeatSeatSpanien, 1950 > heute29 Modelle
2364 Fotos
4 Videos
Vertragspartner findet am 25. Oktober 2014 statt.

Mit dem neuen Leon X-PERIENCE komplettiert SEAT die sehr erfolgreiche Leon-Baureihe. Neben dem dynamischen Dreitürer Leon SC, dem eleganten fünftürigen Leon, dem vielseitigen Kombi Leon ST und dem Hochleistungs-Sportler Leon CUPRA ist der Leon X-PERIENCE der perfekte Begleiter für einen individuellen, vielseitigen und aktiven Lebensstil. All das ist natürlich verbunden mit der für SEAT typischen, ausgezeichneten Qualität und einer hohen Preiswürdigkeit im besten Sinn des Wortes.

Design mit Mehr-Wert – die markante Optik des Leon X-PERIENCE

Die einzigartige Designsprache der Leon-Familie wurde für den X-PERIENCE weiter akzentuiert. Auch hier sorgen die skulpturenhaften Seitenlinien für ein spannendes Spiel von Licht und Schatten, auch beim All-Road-Kombi schaffen die scharfen Linien und präzisen Sicken einen Eindruck von Energie und Vitalität. Die dynamische Silhouette wirkt gestreckt und elegant, dabei offeriert der Leon X-PERIENCE den vollen Nutzwert für Beruf und Freizeit, für Familie und Sport. Der Gepäckraum bietet eine hohe Variabilität und beste Funktionalität bis ins Detail. Das Fassungsvermögen beträgt 587 Liter; bei umgeklappter Rückbank sogar bis zu 1470 Liter. Damit sind auch die großen Dinge des Alltags im Leon X-PERIENCE bestens aufgehoben.

Das hochwertige Interieur

Das eigenständige Innenraum-Design betont die Hochwertigkeit des Leon X-PERIENCE und seine besondere Position innerhalb der Leon-Familie. Der Leon X-PERIENCE ist nicht nur elegant und sportlich, er besitzt ebenso einen begeisternden Off-Road-Charakter und passt perfekt zum alltäglichen Leben einer Familie. Mit neuen Materialien, mit Aufmerksamkeit für das Detail und mit der Kombination starker Farben prägt das Interieur den eigenständigen Charakter dieses Modells. Angeboten werden hochwertige Stoffbezüge in sportlichem Schwarz und Grau, alternativ kann außergewöhnliches, braunes Alcantara gewählt werden oder Leder in klarem Schwarz. Das X-PERIENCE-Logo ziert die Türschweller und das Lenkrad, Akzente im dynamischen Look setzen die Steppnähte in kräftigem Orange.

„Der Leon X-PERIENCE erweitert die Möglichkeiten im täglichen Leben. Dazu wollten wir ihm eine hochwertig-elegante und ebenso sportlich-dynamische Optik geben”, sagt Alejandro Mesonero-Romanos, der Leiter von SEAT Design.

Kraft mit Effizienz – die Motoren

Zum dynamischen Charakter des Leon X-PERIENCE passt die Palette an drehmomentstarken TDI- und TSI-Motoren perfekt. Gerade das Topaggregat, der 2.0 TDI mit 135 kW / 184 PS, liefert mit seinem maximalen Drehmoment von 380 Nm und dem serienmäßigen DSG-Getriebe eine enorme Dynamik – die mit dem Beschleunigungswert von 7,1 Sekunden und der Spitze von 224 km/h nur unvollkommen beschrieben ist. Seine Effizienz beweist der Motor mit einem kombinierten Verbrauchswert von 5,1 Liter und einen CO2-Wert von 133 Gramm pro Kilometer. Auch der 2.0 TDI mit 110 kW / 150 PS, 320 Nm Drehmoment und Sechsgang-Schaltgetriebe bringt den Leon sportlich voran. Wie alle Leon X-PERIENCE mit Start-Stopp und Rekuperationssystem ausgestattet, kommt er auf einen Verbrauchswert von 4,9 Liter (CO2: 129 g/km). Der Basis-TDI schließlich liefert aus 1,6 Liter Hubraum 81 kW / 110 PS sowie stattliche 250 Nm. Der Verbrauch beträgt hier 4,8 Liter (CO2: 126 g/km).

Als Benzinmotor wird der hochmoderne 1.8 TSI mit 132 kW / 180 PS angeboten. Mit seiner Kombination aus direkter und indirekter Einspritzung liefert das Turboaggregat ein Drehmoment von 280 Nm. Wie beim leistungsstärksten TDI ist auch hier das Sechsgang-DSG mit Schaltwippen am Lenkrad serienmäßig, der Verbrauch liegt bei 6,8 Liter/100 km (CO2: 159 g/km).

Traktion der modernsten Generation – der Allradantrieb

Der permanente Allradantrieb des neuen Leon X-PERIENCE gehört zu den modernsten und effizientesten Systemen dieser Art auf der Welt. SEAT nutzt eine neu entwickelte Lamellenkupplung mit hydraulischer Betätigung und elektronischer Regelung, eine Haldex-Kupplung der fünften Generation. Sie reagiert extrem schnell auf alle erdenklichen Antriebseinflüsse und liefert damit ein deutliches Plus an aktiver Sicherheit und Fahrdynamik. Zugunsten der Achslastverteilung ist die Kupplung am Ende der Kardanwelle vor dem Hinterachsdifferenzial angeordnet. In ihrem Inneren birgt sie ein Lamellenpaket, das im Ölbad läuft. Die metallenen Reibringe liegen paarweise hintereinander – je ein Ring ist fest mit dem Kupplungskorb verzahnt, der mit der Kardanwelle rotiert, der jeweils andere mit der Abtriebswelle zum Hinterachsdifferenzial.

Lexikon
SeatSeat
LeonLeon
Seat Leon Gen.3Seat Leon Gen.3

0 comments

Anonymous

Mach mit!

Veröffentliche deine eigenen Artikel auf Autoviva
Mach mit!
schließen