Sende diese Seite an einen Freund/eine Freundin!
Fülle das untenstehende Formular aus

Dein Name:
Deine Email:
Name des Freundes:
Email deines Freundes:
Deine Kommentare:
close

Nachrichten

Christopher Bruce2012-07-13 12:40:42

Selbstgebautes Flintstones-Auto darf nicht auf deutsche Straßen

Das Flintstones-Auto mag zwar langsam sein, aber trotzdem ist es eine Ikone.

Es ist immer inspirierend, wenn jemand ein Auto von Grund auf selbst baut. Ein Mann hat nun einen kompletten Nachbau des Autos der Trickfilm-Familie Feuerstein bei sich zu Hause vollbracht. Wenig begeistert von der Replika waren allerdings die deutschen Ordnungshüter.

Sebastian Trager konstruierte einen originalgetreuen Nachbau von Fred Feuersteins Wagen mit einem Holzrahmen über einem Volkswagen PoloPoloVolkswagen PoloDeutschland, 1975 > heute6 Baureihen
327 Versionen
545 Fotos
5 Videos
-Fahrwerk. Die Fahrer müssen sich allerdings nicht abstrampeln, um an Fahrt zu gewinnen, sondern stattdessen setzt ein 1,3 Liter-Motor die Vorderachse in Bewegung.

Trager versuchte sein Auto Marke Selbstbau zu registrieren, um in Deutschland auf öffentlichen Straßen fahren zu können, sein Antrag wurde aber abgelehnt, da die Behörden das Auto als zu unsicher befanden.

Quelle: Metro

0 comments

Anonymous

Mach mit!

Veröffentliche deine eigenen Artikel auf Autoviva
Mach mit!
FahrkulturTop 10FahrberichteGenfer AutosalonElektro-AutosHerstellerFormel 1Fahrtipps
schließen