Traumgarage: Verschenken

Zonda Revolucion
Schenke dieses Auto einem Freund/einer Freundin
Zonda Revolucion


Freund oder Freundin auswählen

close
Traumgarage: Auto kaufen

Um Zugriff auf diese Funktion zu erhalten, musst du ein registriertes Mitglied von Autoviva sein.

Du kannst dich mit deinen Benutzerdaten anmelden oder ein neues Benutzerkonto anlegen.
close
Traumgarage: Auto verschenken

Um Zugriff auf diese Funktion zu erhalten, musst du ein registriertes Mitglied von Autoviva sein.

Du kannst dich mit deinen Benutzerdaten anmelden oder ein neues Benutzerkonto anlegen.
close
Mache diese/n/s version deinen Fan

Um Zugriff auf diese Funktion zu erhalten, musst du ein registriertes Mitglied von Autoviva sein.

Du kannst dich mit deinen Benutzerdaten anmelden oder ein neues Benutzerkonto anlegen.
close
Zonda Revolucion

Zonda Revolucion (Italien, 2013)

close
Um Zugriff auf diese Funktion zu erhalten, musst du ein registriertes Mitglied von Autoviva sein.

Du kannst dich mit deinen Benutzerdaten anmelden oder ein neues Benutzerkonto anlegen.
close
Um Zugriff auf diese Funktion zu erhalten, musst du ein registriertes Mitglied von Autoviva sein.

Du kannst dich mit deinen Benutzerdaten anmelden oder ein neues Benutzerkonto anlegen.
Abschnitt hinzufügen
Um Zugriff auf diese Funktion zu erhalten, musst du ein registriertes Mitglied von Autoviva sein.

Du kannst dich mit deinen Benutzerdaten anmelden oder ein neues Benutzerkonto anlegen.
Fahrzeugeigenschaften

Pagani stellte den Zonda RevolucionZonda RevolucionPagani Zonda RevolucionItalien, 2013 > 20136 Fotos
im Jahr 2013 als letzten Zonda vor. Das Fahrzeug debütiert beim Vanishing Point 2013, dem neunten internationalen Treffen für Pagani Eigentümer.

Der Revolucion ist extrem in jeder Hinsicht, von seiner Kohlefaser-Karosserie zu seinem extrem geringen Gewicht. Der Revolucion basieert auf dem nur für die Strecke zugelsassenen Zonda RZonda RPagani Zonda RItalien, 2009 > 20094 Fotos
, aber sein Carbon-Titan-Monocoque hat sein Gewicht auf 1070kg reduziert. Sein 6,0-Liter-V12-Triebwerk stammt von AMGAMGAMGDeutschland, 1966 > heute17 Modelle
103 Fotos
mit 800 PS. Die Kraftübertragung auf die Hinterräder erfolgt über eine sequentielle Sechsgang-Übertragung aus Magnesium, die in 20 Millisekunden schalten kann. Die Bosch-Traktionskontrolle verfügt über 12 verschiedene Einstellungen, und es gibt ein ABS-System mit mehreren Betriebs-Einstellungen.

Die Karosserie erhielt einige Änderungen gegenüber dem Zonda R mit neuem Windabweiser auf der Motorhaube und einem vertikalen Stabilisator an der Hinterachse. Der Heckflügel hat auch ein System zur Abtrieb-Reduzierung mit zwei Modi, die jederzeit durch den Fahrer über eine Taste am Lenkrad aktiviert werden können. Er schaltet auf Knopfdruck zwischen maximalem und minimalem Abtrieb. Wenn der Fahrer die Taste für mehrere Sekunden hält, wird das System in den automatischen Modus gestellt.

Die Bremsen sind CCM-R Brembo Einheiten, die von den in der F1 verwendeten Carbon-Scheiben abgeleitet sind. Im Vergleich zu Standard-Brembo Carbon-Keramik-Bremsen, wiegen die CCM-R 15% weniger, leisten 250% bessere Zugfestigkeit und 400% bessere Wärmeleitfähigkeit. Laut Brembo halten die Scheiben vier Mal länger als die Standard-Carbon-Keramik-Bremsen.



Zurück nach obenOben
schließen