Sende diese Seite an einen Freund/eine Freundin!
Fülle das untenstehende Formular aus

Dein Name:
Deine Email:
Name des Freundes:
Email deines Freundes:
Deine Kommentare:
close

Nachrichten

autoviva2014-02-18 11:37:51

Der neue Peugeot 108 in vielen ausdrucksstarken Varianten

Der neue Stadtflitzer tritt mit Stoffverdeck in zwei Karosserievarianten auf

 
 
Slideshow
Der neue Peugeot 108 in vielen ausdrucksstarken Varianten

Nach der Aktualisierung der PeugeotPeugeotPeugeotFrankreich, 1882 > heute120 Modelle
4048 Fotos
7 Videos
Modellpalette in der Klein- und Kompaktwagenklasse bringt der neue Peugeot 108 jetzt auch frischen Wind in das dynamisch expandierende Segment der „City Cars“. Mit seinen kompakten Abmessungen ist der neue charmant designte Peugeot 108 perfekt auf den Stadtverkehr abgestimmt.

Der Kunde hat die Wahl: Ob als Limousine oder mit Stoffverdeck, mit persönlicher Note bei Ausstattung, Innendesign, Türenzahl oder in der Farbwahl – jeder Peugeot 108 ist eine Persönlichkeit für sich.
Über die Schnittstellenprotokolle MirrorLink und AppInCar können Smartphones mit dem neuen Peugeot 108 verbunden und über Mirror Screen auf dem großen berührungsempfindlichen Bildschirm angezeigt werden. Auch höherwertige Ausstattungselemente wie Rückfahrkamera, Klimaautomatik und schlüsselloses Zugangs- und Startsystem sind mit an Bord.

Den Grundprinzipien seines Segments ist der vielseitige, moderne Peugeot 108 ebenfalls treu geblieben: Agiles Fahrverhalten und kompakte Abmessungen machen ihn zum perfekten Begleiter im Stadtverkehr, und effiziente Dreizylindermotoren sorgen für hohe Wirtschaftlichkeit.

Peugeot 108 Limousine, Peugeot 108 TOP! mit Stoffverdeck

Der neue Stadtflitzer tritt als Peugeot 108 Limousine und als Peugeot 108 TOP! mit Stoffverdeck in zwei Karosserievarianten auf. Die fünftürige Peugeot 108 Limousine in Red Purple beispielsweise erinnert mit einem Muster an schimmernde Edelsteine, während der dreitürige Peugeot 108 mit zweifarbiger Karosserie in Red Purple im unteren und Gallium Grau im oberen Bereich der Karosserie aufwartet.

Weiterhin zu nennen ist der Peugeot 108 als Dreitürer in elegantem Lipizan Weiß mit floralem Muster. Das zurückgeklappte Stoffdach in Red Purple setzt den Fahrgastraum gekonnt in Szene, wo die Zierleiste in Aikinite-Optik der Instrumententafel in elegantem Kontrast zur glänzend schwarzen Mittelkonsole mit dem großen Touchscreen und den Lederbezügen der Sitze steht.

So unterschiedlich die Varianten des 108 auf den ersten Blick auch wirken, ist dennoch offensichtlich, dass sie allesamt der neuen Baureihe angehören.

Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten des neuen Peugeot 108

Nicht nur das Design des neuen Peugeot 108 überzeugt – auch die vielen Gestaltungsvarianten erfüllen nahezu jeden Kundenwunsch. Beim Peugeot 108 TOP! kann das Dach passend zur Karosseriefarbe in Schwarz, Grau oder Red Purple bestellt werden. Von den acht Karosseriefarben sind zwei – Aikinit (Kupfergold) und Red Purple (ein exklusives Violett) – dem Peugeot 108 vorbehalten. Die dreitürige Limousine ist ist darüber hinaus in der Zweitonlackierung Red Purple / Gallium Grau oder Lipizan Weiß / Aikinite erhältlich.

Des Weiteren kann der Kunde seinen neuen Peugeot 108 nach sieben Designthemen und drei Farbwelten individuell konfigurieren. Für die Gestaltung stehen unterschiedliche Aufkleber für innen und außen, Rückspiegelgehäuse, Bodenbeläge sowie Schlüsselvarianten (mechanisch, mit Funkfernbedienung oder als schlüsselloses Zugangs- und Startsystem) zur Verfügung, die Farbwelten im Fahrgastraum umfassen zudem mehrere Dekorvarianten für Instrumententafel und Mittelkonsole.

Der neue Peugeot 108 für mehr Freude im Alltag

Der 3,47 m lange und 1,62 m breite Peugeot 108 ist mit seinen äußerst kompakten Abmessungen prädestiniert für den Stadtverkehr. Kurze Überhänge und 9,60 m Wendekreis gewährleisten perfekte Wendigkeit. Die weit vorgezogene Fahrerposition bietet jederzeit einen optimalen Überblick.

Bei der Beladung des Kofferraums kommt eine der Stärken des neuen Peugeot 108 zum Tragen: Über das schlüssellose Zugangs- und Startsystem können auf Knopfdruck Türen und Kofferraum entriegelt und die Heckklappe einen Spalt geöffnet werden.

Motorisierung nach Wunsch

Die Modellpalette umfasst vier effiziente Dreizylinder-Antriebseinheiten :
- 1.0 e-VTi 68 STOP & START mit Fünfgang-Schaltgetriebe, 88 g CO2 pro km,
- 1.0 VTi 68 mit Fünfgang-Schaltgetriebe, 95 g CO2 pro km,
- 1.0 VTi 68 mit automatisiertem Fünfganggetriebe (ETG5), 97 g CO2 pro km,
- neuer PureTech-Motor 1.2 VTi 82 mit Fünfgang-Schaltgetriebe, 99 g CO2 pro km.

Sämtliche Aggregate profitieren vom geringen Gewicht des Peugeot 108 (ab 840 kg) und bieten den Fahrzeuginsassen ein Höchstmaß an Komfort und Fahrdynamik. Das Fahrwerk basiert auf einer McPherson-Vorderachse und einem elastisch verformbaren Querträger hinten. Dieser weist gegenüber einer Pressblechvariante bessere Lenkeigenschaften und Gewichtsvorteile auf.

Lexikon
PeugeotPeugeot

0 Kommentare

Anonymous

Mach mit!

Veröffentliche deine eigenen Artikel auf Autoviva
Mach mit!
Genfer AutosalonTop 10FahrberichteFahrkulturElektro-AutosHerstellerFormel 1

Mehr über Peugeot

schließen