Mache diese/n/s make deinen Fan

Um Zugriff auf diese Funktion zu erhalten, musst du ein registriertes Mitglied von Autoviva sein.

Du kannst dich mit deinen Benutzerdaten anmelden oder ein neues Benutzerkonto anlegen.
close
Aston Martin

Aston Martin

Großbritannien Großbritannien (1914 - heute)
close
Um Zugriff auf diese Funktion zu erhalten, musst du ein registriertes Mitglied von Autoviva sein.

Du kannst dich mit deinen Benutzerdaten anmelden oder ein neues Benutzerkonto anlegen.
close
Um Zugriff auf diese Funktion zu erhalten, musst du ein registriertes Mitglied von Autoviva sein.

Du kannst dich mit deinen Benutzerdaten anmelden oder ein neues Benutzerkonto anlegen.
Sende diese Seite an einen Freund/eine Freundin!
Fülle das untenstehende Formular aus

Dein Name:
Deine Email:
Name des Freundes:
Email deines Freundes:
Deine Kommentare:
close
2012-06-22 @ 18:31 | © Foto von deprem, Lizenz: Namensnennung-Nicht kommerziell-Nicht abgeleitete
123
slideshow
Para isso em diversas zonas do carro foram utilizados pormenores em fibra de carbonoA Aston Martin incorporou ainda vários detalhes ao Roadster para lhe conferir um aspeto ainda mais desportivoO V12 Vantage Roadster tem uma tampa da mala redesenhada e uma entrada de ar frontal maiorO Roadster seja capaz de atingir os 100km/h em apenas 4.5 segundos e acelerar até uma velocidade máxima de 305km/hO novo desportivo promete uma grande performance, acompanhada de uma condução flexível e ao mesmo tempo requintadaModelo terá 517cv às 6.500 rpm e 570Nm de binário às 5.750rpm.O motor 6.0 litros V12 faz do V12 Vantage Roadster o desportivo descapotável mais potente da gama VantageModelo estará disponível numa edição limitada e apenas para alguns mercados selecionados em todo o mundoAston Martin retirou a capota ao V12 Vantage para dar vida a um novo modelo desportivo, o V12 Vantage RoadsterAston Martin AM310 VanquishAston Martin AM310 VanquishAston Martin AM310 VanquishEin neues Infotainment System ist auch mit an Bord.Große Teile des Interieurs stammen vom One-77Es braucht 70 Arbeitsstunden allein für den Innenraum.Der Vanquish hat Karbon-Keramik-BremsenNeuer Aston Martin Vanquish V12 ersetzt DBSDer Fahrzeugkörper ist um 25% steifer als der DBS.Ab Herbst ist das Modell im Handel.Der Vanquish wurde einst vom DBS ersetzt und jetzt nimmt er wiederum dessen Platz ein.Das neue Modell ist größer als der Vorgänger DBS.Alle Karosserieteile sind aus Karbonfaser.
Aston Martin AM310 Vanquish
Anonymous
schließen