Sende diese Seite an einen Freund/eine Freundin!
Fülle das untenstehende Formular aus

Dein Name:
Deine Email:
Name des Freundes:
Email deines Freundes:
Deine Kommentare:
close

Nachrichten

Der neue BMW X6

Der neue X6 kommt auf den Markt im Dezember

 
 
Slideshow
Der neue BMW X6

Mit geschärfter Präsenz im Design und herausragender Performance festigt der neue BMWBMWBMWDeutschland, 1918 > heute87 Modelle
8663 Fotos
43 Videos
X6X6 2BMW X6 2Deutschland, 2014 > heute6 Versionen
5 Fotos
seine Position als Vorreiter für exklusive Fahrfreude. Die zweite Generation des weltweit bereits fast 250 000-mal verkauften Sports Activity Coupé besitzt im Wettbewerbsumfeld der BMW X Modelle einen Sonderstatus, der auf unwiderstehlicher Ausstrahlung, faszinierenden Performance-Eigenschaften und innovativem Luxus basiert.

Das zum Verkaufsstart des neuen BMW X6 (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,7 – 6,0 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 225 – 157 g/km) im Dezember 2014 verfügbare Antriebsportfolio besteht aus einem V8-Triebwerk der jüngsten Generation mit 330 kW/450 PS im BMW X6 xDrive50i, einem 190 kW/258 PS starken Reihensechszylinder-Dieselmotor im BMW X6 xDrive30d und einem weiteren Reihensechszylinder-Diesel mit drei Turboladern und 280 kW/381 PS im BMW X6 M50d. BMW TwinPower Turbo Technologie, das serienmäßige 8-Gang Steptronic Sport Getriebe, umfangreiche BMW EfficientDynamics Technologie, Gewichtsoptimierung und die Verbesserung der Aerodynamik-Eigenschaften sorgen dafür, dass die spürbar gesteigerten Fahrleistungen des neuen BMW X6 mit einem um bis zu 22 Prozent reduzierten Durchschnittsverbrauch einhergehen. Zum Frühjahr 2015 wird das Modellprogramm um den BMW X6 xDrive35i (225 kW/306 PS) und den BMW X6 xDrive40d (230 kW/313 PS) ergänzt.

Der serienmäßige intelligente Allradantrieb BMW xDrive sorgt permanent und situationsgerecht für eine Optimierung von Traktion, Fahrstabilität und Kurvendynamik. Er kann zur Steigerung der Fahrdynamik optional um Adaptive Fahrwerkspakete einschließlich Dynamic Performance Control ergänzt werden.

Die Dynamic Performance Control wird gemeinsam mit der aktiven Wankstabilisierung Dynamic Drive im Adaptiven Fahrwerkspaket Dynamic angeboten, das damit für eine gezielte Steigerung der sportlichen Handling-Eigenschaften sorgt. Zusätzlichen Fahrkomfort bewirken die Hinterachsluftfederung und die Dynamische Dämpfer Control, die nicht nur im Adaptiven Fahrwerkspaket Comfort enthalten sind, sondern auch im Adaptiven M Fahrwerk (serienmäßig im BMW X6 M50d und Bestandteil des M Sportpakets für die weiteren Modellvarianten), das außerdem eine spezifische, sportlich ausgerichtete Fahrwerksabstimmung bietet. Im Adaptiven Fahrwerkspaket Professional werden die Inhalte der Fahrwerkspakete Comfort und Dynamic miteinander kombiniert.

Adaptive LED-Scheinwerfer, der Komfortzugang einschließlich des berührungslosen Öffnens und Schließens der Heckklappe und weitere hochwertige Optionen unterstreichen den innovativen Charakter des neuen BMW X6. Fahrfreude und Reisekomfort lassen sich unter anderem mit dem Navigationssystem Professional einschließlich Touch Controller, dem Bang & Olufsen High End Surround Sound System und dem neuen Fond-Entertainmentsystem Professional steigern.

Das vielfältige Angebot von BMW ConnectedDrive umfasst im Wettbewerbsumfeld teilweise einzigartige Fahrerassistenzsysteme und Mobilitätsdienste. Optional werden beispielsweise das BMW Head-Up Display, der Driving Assistant Plus mit Autobahn-Stauassistent, der BMW Parkassistent, die Systeme Surround View und BMW Night Vision mit Dynamic Light Spot und Speed Limit Info sowie alle BMW ConnectedDrive Dienste und Online Entertainment angeboten. Der Intelligente Notruf ist Bestandteil der Serienausstattung im neuen BMW X6.

Lexikon
BMWBMW
X6X6

0 Kommentare

Anonymous

Mach mit!

Veröffentliche deine eigenen Artikel auf Autoviva
Mach mit!
schließen