Mache diese/n/s model deinen Fan

Um Zugriff auf diese Funktion zu erhalten, musst du ein registriertes Mitglied von Autoviva sein.

Du kannst dich mit deinen Benutzerdaten anmelden oder ein neues Benutzerkonto anlegen.
close
Mercedes-Benz CLS-Class

Mercedes-Benz CLS-Class (Deutschland, 2010-heute)

Mercedes-Benz > CLS-Class > Gen.2 [W218]
close
Um Zugriff auf diese Funktion zu erhalten, musst du ein registriertes Mitglied von Autoviva sein.

Du kannst dich mit deinen Benutzerdaten anmelden oder ein neues Benutzerkonto anlegen.
close
Um Zugriff auf diese Funktion zu erhalten, musst du ein registriertes Mitglied von Autoviva sein.

Du kannst dich mit deinen Benutzerdaten anmelden oder ein neues Benutzerkonto anlegen.
Abschnitt hinzufügen
Um Zugriff auf diese Funktion zu erhalten, musst du ein registriertes Mitglied von Autoviva sein.

Du kannst dich mit deinen Benutzerdaten anmelden oder ein neues Benutzerkonto anlegen.
2012 Shooting Brake

Der MercedesMercedes-BenzMercedes-BenzDeutschland, 1924 > heute197 Modelle
9898 Fotos
33 Videos
CLSCLS-Class Gen.2Mercedes-Benz CLS-Class Gen.2Deutschland, 2010 > heute56 Versionen
151 Fotos
1 video
Shooting Brake war seit geraumer Zeit angekündigt, aber im Sommer 2012 enthüllte Mercedes das Auto endlich. Manche werden behaupten, dass dies der schönste jemals gebaute Kombi ist.

Das Modell übernimmt die Linien des viertürigen CLS Coupés und erweitert sie in ein Kombi-Format. Es sieht dabei straff, schnell und schön aus. Die Kühlerhaube streckt sich ziemlich lang und Mercedes nennt der Wagen ein Sportwagen mit fünf Sitzplätzen. Das ist leicht übertrieben, aber es ist sicherlich ein attraktives Paket. Um das Gewicht zu senken, sind die Türen aus Aluminium.

Die Leistung kommt in vier Motorvarianten. Der CLS 250 CDI verfügt über einen 2,1-Vierzylinder-Dieselmotor mit 204 PS und 500Nm Drehmoment, der CLS 350 CDI hat 265 PS und ein Drehmoment von 620 Nm mit einem 3,0-Liter-V6-Diesel, der CLS 350 kommt mit 306 PS und 370 Nm Drehmoment aus einem 3,5-Liter- Benzin-V6-Triebwerk und der CLS 500 hat 408 PS und 600 Nm Drehmoment aus einem 4,6-Liter-V8-Benzinmotor. Der CLS 350 CDI und CLS 500 sind wahlweise auch mit 4Matic Allradantrieb erhältlich, die Leistungs- und Drehmomentwerte bleiben dabei unverändert.

Der Wagen ist innen luxuriös ausgestattet mit verfügbarer Holzverkleidung und hölzernem Gepäckraumboden. In den höchsten Ausstattungen ähnelt das Interieur eher einem Boot aus den 50er Jahren als einem Auto. Der optionale Boden wird aus amerikanischem Kirschholz gefertigt. Aluminiumschienen werden für zusätzliche Stabilität und ein hochwertiges Styling integriert. Der Kofferraum bietet 590 Liter Ladevolumen, der bei heruntergeklappten Rücksitzen auf 1550 Litern anwächst.

Außer dem Holzboden hat Mercedes den CLS Shooting Brake mit einer Vielzahl von Optionen für den Innenraum ausgestattet. Es gibt fünf Interieur-Farben zur Auswahl, fünf Designs und drei Lederqualitäten. Die Designs umfassen drei verschiedene Hölzer, Lack- oder Kohlefaser.

Der CLS Shooting Brake wird noch in diesem Jahr im Handel sein. Mercedes hat noch keinen Preis für das Modell bekannt gegeben. Es wird jedoch erwartet, dass die Preise etwas über dem Basispreis von 59.897€ liegen werden.



Zurück nach obenOben
Vielleicht interessierst du dich für:
Mercedes-Benz


Mercedes-Benz ist eine Marke der Daimler AG, bekannt für Qualität und Langlebigkeit. Die deutsche Daimler AG wurde im Jahre 1924 gegründet, als die Fabriken Benz & Cie. und Daimler zu einem einzigen Unternehmen verschmolzen.

Benz & Cie war die Firma des deutschen Unternehmers Karl Friedrich Benz (1844-1929), dem Erfinder des weltweit ersten Automobils mit Verbrennu...  Mehr

Verwandte Themen

schließen