Mache diese/n/s make deinen Fan

Um Zugriff auf diese Funktion zu erhalten, musst du ein registriertes Mitglied von Autoviva sein.

Du kannst dich mit deinen Benutzerdaten anmelden oder ein neues Benutzerkonto anlegen.
close
Aster

Aster

Großbritannien Großbritannien (1922 - 1931)
close
Um Zugriff auf diese Funktion zu erhalten, musst du ein registriertes Mitglied von Autoviva sein.

Du kannst dich mit deinen Benutzerdaten anmelden oder ein neues Benutzerkonto anlegen.
close
Um Zugriff auf diese Funktion zu erhalten, musst du ein registriertes Mitglied von Autoviva sein.

Du kannst dich mit deinen Benutzerdaten anmelden oder ein neues Benutzerkonto anlegen.
Société d’Ingénierie Française Assystem wurde 1966 in Paris, Frankreich, gegründet und arbeitete im Bereich der Industrieausstattung. Im Jahr 1989 diversifizierte sich die Firma mit der Tochterfirma Alphatem (einem Joint Venture mit Cogema) in den Bereich der Nuklearentwicklung. Im Jahr 1995 führte ein Zusammenschluss von Atem und Alphatem zu der Gründung von Assystem, welches im Jahr 1996 in die Bereiche der Luftfahrt und Automobilindustrie expandierte. In Zusammenarbeit mit Franco Sbarro, einem bekannten schweizer Designer, entwickelte die Firma das Assystem City Car Konzept. Dieses Modell ist ein Mikro-Hybrid-Auto, welches außer seinem futuristischem Design mit einigen fortschrittlichen Details ausgestattet ist, wie einer Fahrer/Umwelt-Interface und zwei Rädern, welche sich um 180° drehen lassen. Der Prototyp wurde beim Genfer Autosalon 2007 präsentiert.
Herkunftsland:Großbritannien Großbritannien, 1922
Status:Discontinued, 1931
Herstellerprofil bearbeiten

beliebte Modelle:

24/7018/50

top photos:

Aster 18/50

slideshow
letzte Aktivität:
autoviva
autoviva hat eine Version hinzugefügt
Aster 24/70
Aster 24/70
Großbritannien
13.05.09
autoviva
autoviva hat eine Version hinzugefügt
Aster 18/50
Aster 18/50
Großbritannien
13.05.09

verwandte Themen

schließen