Mache diese/n/s make deinen Fan

Um Zugriff auf diese Funktion zu erhalten, musst du ein registriertes Mitglied von Autoviva sein.

Du kannst dich mit deinen Benutzerdaten anmelden oder ein neues Benutzerkonto anlegen.
close
KTM

KTM

Österreich Österreich (1934 - heute)
close
Um Zugriff auf diese Funktion zu erhalten, musst du ein registriertes Mitglied von Autoviva sein.

Du kannst dich mit deinen Benutzerdaten anmelden oder ein neues Benutzerkonto anlegen.
close
Um Zugriff auf diese Funktion zu erhalten, musst du ein registriertes Mitglied von Autoviva sein.

Du kannst dich mit deinen Benutzerdaten anmelden oder ein neues Benutzerkonto anlegen.
Abschnitt hinzufügen
Um Zugriff auf diese Funktion zu erhalten, musst du ein registriertes Mitglied von Autoviva sein.

Du kannst dich mit deinen Benutzerdaten anmelden oder ein neues Benutzerkonto anlegen.
Unternehmensgeschichte

Was im Jahre 1934 als Schlosserei entstand, würde viele Jahre später eine Motorrad-Fabrik sein und in jüngerer Zeit ein Automobilhersteller.

Kraftfahrzeug Trunkenpolz Mattighofen wurde im Jahre 1934 von dem Ingenieur, Hans Trunkenpolz in Mattighofen, Österreich gegründet. Die Werkstatt blieb bis 1953 in diesem Geschäft, bis das Unternahmen begann Motorräder zu produzieren. 20 Mitarbeiter bauten drei Einheiten pro Tag.

Im selben Jahr wagt sich KTM auch auf die Rennstrecke und belegt den 1., 2. und 3. Platz beim fünften Gaisnberg Rennenn. Das Unternehmen nimmt offiziell den Namen Kronreif & Trunkenpolz Mattighofen an.

2007 wurde das erste Automobil des Unternehmens, der X-Bow, auf dem Genfer Autosalon vorgestellt. Dieses Modell wird seit Juni 2008 hergestellt.



Zurück nach obenOben

verwandte Artikel

KTM bringt komfortableren X-Bow GT nach Genf
KTM bringt komfortableren X-Bow GT nach GenfChristopher Bruce - 2013.02.28

verwandte Themen

schließen